Ängste

Psychotherapiepraxis

Rennenberg

Ängste (Phobien, Panikattacken, Soziale Ängste)

Störungsbild und Therapie

 

Das Feld der Angststörungen ist sehr vielfältig: Angst kann sich auf sehr umgrenzte Lebensbereiche beschränken wie zum Beispiel bei den spezifischen Phobien, Angst kann sich auf weite Teile des eigenen Lebensumfeldes beziehen, sie kann immer in bestimmten Situationen oder wie aus heiterem Himmel auftreten. Oft ist ein Vermeidungsverhalten Bestandteil der Problematik, was zu weiterem Leidensdruck beitragen kann. Auch Angststörungen sind durchaus verbreitet: Im Laufe des Lebens leiden etwa 15 - 20 % der Bevölkerung darunter.

 

Die Behandlung von Angsterkrankungen ist wissenschaftlich sehr gut erforscht und zählt zu den erfolgreichsten der Verhaltenstherapie. Kern der meisten Angstbehandlungen ist die Auseinandersetzung oder auch Exposition mit den angstbesetzten Inhalten.

 

Die Therapie bietet Ihnen die Möglichkeit zu lernen wirkungsvoll den Teufelskreis der Angst zu durchbrechen und Ihre Bewegungsfreiheit wiederherzustellen.

Name und Sitz der psychotherapeutischen Praxis:

Praxis Rennenberg in der Praxisgemeinschaft Rumpl-Heisig und Rennenberg

Blumenstraße 4, 46236 Bottrop

Praxis Rennenberg in der Praxisgemeinschaft Mohr

Dumberger Straße 3, 45289 Essen

E-mail: Psychotherapie.Rennenberg@outlook.de

Website: Psychotherapie-Rennenberg.com

Impressum

Datenschutz